Donnerstag, 18. Januar 2018

Bauzeitraffer / Webcam-Lösungen / Bauüberwachung

Zwei große Bauprojekte in Donaueschingen und Spaichingen (beide Baden-Württemberg) finden zwischen März und Mai 2018 ihr (Bau-)Ende. Die PIXL-Baukameras sind bei beiden Baustellen jeweils rund 18 Monate im Einsatz gewesen und haben perfekte Dienste geleistet. Aus über 10.000 Einzelbildern sowie sonstigen Video- und Drohnen-Luftaufnahmen werden nun eindrucksvolle Präsentationsfilme geschnitten. Hier findet Ihr einen kurzen Trailer, mit dem wir für unsere Bau-Dokumentationen (Foto & Film) werben. Wir freuen uns schon auf zahlreiche Projekt-Begleitungen im Jahr 2018 und darüberhinaus. Hier geht's zum Video.

Freitag, 8. Dezember 2017

Homepage-Erstellung, Fotoshooting, Social Media

Premium-Fitness-Studio „BODYFIT“ in Tagelswangen, Schweiz:

Für den neuen Internetauftritt sowie die Kommunikation auf den Social Media-Portalen Facebook und Instagram zeichnet unsere Agentur seit Oktober 2017 verantwortlich. Im Zuge der Gestaltung und Veröffentlichung der neuen Web-Präsenz organisierten wir zusammen mit einem Profi-Fotografen und zwei Models ein ganztägiges Fotoshooting in den neuen Räumlichkeiten des Studios.

Hierbei wurden Aufnahmen im Cardio- und Hantelbereich, im Spinning / Cycling-Raum, am Empfang und in den Kursräumen gemacht. Am Ende des Tages waren über 100 hoch-individualisierte, dynamische und sympathische Motive im Kasten, mit denen unser Agentur-Team nun sämtliche Werbeauftritte in Print, Online und Offline umsetzt. Ziel ist es, den Bekanntheitsgrad des neuen BODYFIT zu steigern, die Marke am Fitness-Markt zu platzieren und zu positionieren sowie durch freundliche, emotionalisierende und motivierende Bildwelten neue Mitglieder für das Studio zu gewinnen.

Nach rund sechs Wochen Projektzeitraum stand eine informationsreiche Website mit vielen Bildern der Räumlichkeiten und ausführlichen Angebots-Beschreibungen zu den Mitgliedschaften, dem Kursangebot sowie den Zusatz-Angeboten Physiotherapie, Wellness, Massage und Ernährungsberatung. Klickt mal rein. Es lohnt sich: WEBSITE DES BODYFIT.

Donnerstag, 27. Juli 2017

Werbe- und Produktvideos / Industrie- und Imagefilme

Nachdem wir von Mai bis Juli nahezu alle Samstage für Hochzeitvideo-Produktionen untergwegs waren, standen seit Jahresbeginn parallel auch diverse Video- / Filmproduktionen im Bereich Industrie, Produkt und Werbung an. Mit der Live-Schaltung unserer neuen Agentur-Website www.pixl-agentur.com haben sich die Anfragen in diesem Bereich schlagartig erhöht.

Neben Imagefilm-Projekten für die Kässbohrer AG / Pistenbully aus Ulm und die Föhrenbach GmbH in Löffingen-Unadingen haben wir ebenfalls zwei Bau-Langzeitdokumentationen für die Ganter GmbH aus Waldkirch und die Goldbeck Süd GmbH aus Engen gestartet. Zusätzlich dazu läuft weiterhin unser Bau-Zeitraffer-Projekt für die Firma LIFTTEC aus Donaueschingen. Drei dieser Projekte sind aktuell in der Live-Dokumentation bzw. in der Postproduction, also dem Schnitt.

Für einen kleinen Überblick gelangt ihr hier zu den dazugehörigen Websites, Referenzen und Videos:

Kässbohrer / Pistenbully:
Aktion "Weg vom PC - raus in den Schnee": Zum finalen Video

Goldbeck Süd GmbH:
Live-Baudokumentation: Zur Live-Website

LIFTTEC GmbH, Donaueschingen:
Live-Baudokumentation: Zur Live-Website

Die Videoproduktionen für die Ganter Interior GmbH, Föhrenbach GmbH und jungvornweg / BLINKA-Verlag sind laufende Projekte. Hier ein paar Bilder der Baudokus bzw. Drehs:

Sonntag, 23. April 2017

Langzeit-Baudokumentationen

Zeitraffer-Aufnahmen von Baustellen sind immer wieder ein Highlight. Die "flackernden" Videos werden neugierig betrachtet, da man sehen möchte welches architektonische Highlight am Ende des Videoclips entstanden ist.

Unser Team von BLICKFANG pixl bzw. der pixl-Agentur setzen seit rund zehn Jahren ebenene Langzeit-Baudokumentationen weltweit um. Die Technik reicht hierbei von speziellen wettergeschützten Baustellen-Kameras, über "normale" Spiegelreflexkameras bis hin zu Profi-Filmequipment.

Unsere schönsten Projekte waren mit Sicherheit die Stadionbauten ion Kapstadt, Johannesburg, Port Elizabeth und Durban im Rahmen der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika. Ausschnitte der Zeitraffer-Clips und zusammengeschnittenem Material für Fernsehdokumentationen findet ihr auf unserer Homepage unter: www.blickfang-huefingen.de/bau. Dort erreichen Sie uns auch für eine erste kostenfreie Beratung oder ein unverbindliches Angebot.

Wir begleiten Ihr Projekt mit:
-> wettergeschützten Bau-Kameras
-> zuverlässiger Funkübertragung der Bilder für Ihr Web-Livebild
-> Kamerawinkel und Aufnahmerhythmus frei wählbar
-> Professioneller Zusammenschnitt eines Zeitraffer-Videos
-> auf Wunsch spektakuläre Multikopter- (Drohnen-) Überflüge möglich

Hier ist der erste Zusammenschnitt unseres aktuellen Projekts, dem Büro- und Produktionshallen-Neubau der Firma LIFTTEC in Donaueschingen: https://www.youtube.com/watch?v=UtmId-ekW7o&feature=youtu.be

Donnerstag, 20. April 2017

360 Grad-Fotoshooting in Moskau

Anfang März haben wir einen tollen Auftrag unseres ehemaligen Arbeitgebers in Südafrika, der Firma Khaya erhalten. Khaya ist eine Agentur, die sich bei Großevents, wie z.B. den Fußball-Europa- und Weltmeisterschaften oder Olympia, Projekten von internationalen Medienunternehmen (TV, Radio, Zeitungen, Internet) annimmt. Vor allem bietet Khaya diesen Unternehmen am Ort des Events Unterkünfte und Übernachtungsmöglichkeiten wie Hotelzimmer, Lodges o.ä. an. Diese Unterkünfte muss Khaya natürlich bei Messen und anderen Zusammenkünften mit Ihren Kunden entsprechend anpreisen und vermarkten.

In diesem Jahr hat Khaya die Möglichkeit der beeindruckenden 360 Grad-Hotel-Fotografie für diese Vermarktungszwecke entdeckt und in Betracht gezogen. Die pixl-Agentur wurde also beauftragt, für vier Tage nach Moskau zu reisen, um die, von Khaya unter Vertrag genommenen Hotels und Räumlichkeiten in schönen Roundshot-Aufnahmen einzufangen.

Es war ein wahrer Shooting-Marathon mit einem Outcome von über dreihundert 360 Grad-Bildern von 12 Hotelanlagen in und rund um die russische Metropole. Präsentiert wurden die Bilder von der Khaya Marketing- und Geschäftsleitung Anfang April beim Broadcaster-Meeting in Moskau auf zwei iPads mit einer ebenfalls von der pixl-Agentur speziell programmierten App, siehe auch www.vivi-world.com.

Hier ein paar Eindrücke des Projekts in Bildern, einem anschließenden Newsletter-Bericht der Firma Khaya über uns sowie Screenshots der iPad App-Präsentationsmöglichkeit. Fotografiert haben wir mit der Samsung Gear 360-Kamera, einer handlichen Dual Lens-Kamera.

Freitag, 17. Februar 2017

360 Grad-Videos bei der ARD Sportschau

Das fühlt sich an, wie ein kleiner Ritterschlag.

Anfang Februar haben wir bei zwei Einsätzen am Feldberg im Hochschwarzwald 360 Grad-Videoproduktionen geleitet. Beim "AUDI FIS Ski Cross World Cup" und beim "Snowboard Cross World Cup" haben wir unsere Rundum-Kamera am Helm eines Fahrers befestigt und diese die Piste runtersausen lassen. Die produzierten und mit Sponsorenlogos versehen Clips wurden dann innerhalb von 24h dem Kunden zur Verfügung gestellt, dass er sie auf Facebook posten und die Events bewerben konnte. Insgesamt gab es für beide Clips über 50000 Klicks bzw. Views.

Unsere Highlights bei dieser Produktion waren zum einem das traumhafte Wetter beim Snowboard Cross, die herrliche Location mit fantastischer Aussicht UND wenige Stunden nach dem Ski Cross-Dreh strahlte die ARD Sportschau Ausschnitte unserer Clips aus.

Alles in Allem also ein tolles Projekt und wir freuen uns auf weitere 360 Grad-Foto- und Video-Einsätze.
















Bei diesem schönen Projekt war übrigens zum ersten Mal unser neues Canon Objektiv 70-200mm, F2.8 im Einsatz und wir sind überwältigt von dem Look, vor allem in puncto Tiefenschärfe und Kontrast.

Samstag, 4. Februar 2017

360 Grad-Videodreh am Feldberg im Schwarzwald

Eiskalt, aber geil! ;-)

Das pixl-Team hatte heute einen erfolgreichen 360° Film-Einsatz beim "AUDI FIS Skicross Worldcup" am Feldberg im Schwarzwald. Am kommenden Sonntag folgt dieselbe Produktion beim "AUDI FIS Snowboard Worldcup".

Wie schon beim Sommerskispringen in Hinterzarten haben wir einem Skifahrer eine 360-Kamera auf den Helm montiert und zwei Abfahrten komplett in 4K-Rundumperspektive gefilmt. Spektakulär für den Dreh: Bei der Abfahrt ist ein Skifahrer gestürzt. Zum Glück ist ihm nichts passiert. Weniger wichtig, aber auch gut: die Kamera war am Helm des Nebenfahrers.

Am Ende des Tages wurden zwei Clips geschnitten, mit Sponsorenlogos und Musik versehen, exportiert, 360 Grad-Metadaten hinzugefügt und innerhalb von 10h online gestellt. Eine schnelle und perfekte Sportmarketingmaßnahme, um auch die Zuschauerzahlen des Events am Folgetag zu pushen.

Wir bedanken uns bei unserem Kunden, der Hochschwarzwald Tourismus GmbH für ein wahrlich "geiles" Projekt. Eins der beiden 360 Grad-Videos könnt Ihr Euch auf unserem Youtube-Kanal "pixl-Agentur" oder unserer Facebook-Seite ansehen. Beste Grüße Euer pixl-Team